Sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden?

Ja
Nein
Später

Händler Eingang

WÄHRUNG: EUR | SPRACHE: DE

Sie befinden sich hier: Start »PappCajon

PappCajon


Best.Nr. 552501

Im Detail:

DAS Einstiegs­instrument für Groß UND Klein, perfekt auch für
Workshops und Unterricht!
Aus einem Stück, klein zusammenfaltbar, belastbar bis 150 kg ... und
mit richtig tollen Bass- und Snare-Sounds.

Mit PappCajons zum Weltrekord!
Am 18.07.2015 ertrommelten in Hildesheim mit "Trommeln ist
Weltklasse" mehr als 2528 Menschen den neuen Weltrekord für
das größte Cajon-Ensemble!

"Erfunden" hat das PappCajon der Musiker, Designer und Pädagoge
Ralf Dittrich. Zusammen mit Oliver Heck (ihm verdankt die
Percussionwelt den Heck-Stick und die Move-Box) und dem
Kartonagenhersteller Thimm entwickelte er das spezielle
Einstiegsinstrument (für den Gruppen-Unterricht) dann zur
Serienreife.

Da Pappe ein Holzprodukt ist und die ausgeklügelte Falztechnik in
Verbindung mit der optimalen Materialstärke ein gegenüber
herkömmlichen Instrumenten kaum beeinträchtigtes Volumen ermöglicht,
klingt das PappCajon nicht schlechter als andere
Einsteigerinstrumente, und sogar das typische Kippen der
"Kiste" beim Spielen ist möglich.
Belastbar ist das PappCajon bis 150 kg.

Das PappCajon hat einen erstaunlich satten Bass und fein
ansprechenden
Snaresound, der bei Bedarf ganz einfach
z.B. mit einem Streifen Gewebeband den eigenen
Klangvorstellungen entsprechend verändert werden kann.

Größter Vorteil aber ist die Faltbarkeit.
Das PappCajon hat zusammengelegt in etwa das Volumen von
2 Pizzaschachteln. Kein Problem also, in einem Kombi an die
100 Cajons zu transportieren!